Deutsch
 
English
 
Français

Evelyne Gebhardt: „Erleichtert über Einigung“

Neues Brexit-Abkommen ausgehandelt

© Europäisches Parlament

Zur heutigen Einigung über ein neu ausgehandeltes Brexit-Abkommen erklärt die SPD-Europaabgeordnete Evelyne Gebhardt:

„Natürlich wäre mir ein Verbleib des Vereinigten Königreichs in der Europäischen Union am liebsten gewesen. Der Austritt ist ein Verlust für Europa. Dennoch bin ich erleichtert, dass die Verhandlungsführer eine Einigung gefunden haben. Ebenso erfreulich ist es, dass gerade mit Blick auf Irland beide Seiten eine Lösung gefunden haben. Damit kann der dortige Frieden gewahrt und ein Wiederaufflammen des Bürgerkriegs verhindert werden. Deshalb appelliere ich an das britische Unterhaus, dem ausgehandelten Abkommen zuzustimmen.“

17. Oktober 2019