Deutsch
 
English
 
Français

Evelyne Gebhardt: „Gesellschaftliches Leben ohne Ehrenamt undenkbar“

Europaabgeordnete lädt am 14.04.2019 zu einem Ehrenamtsempfang ein

Conny Reuter. Foto: privat

Viele ehrenamtlich engagierte Bürger und Bürgerinnen bringen sich in den vielzähligen Vereinen in der Region ein. Das gesellschaftliche Leben wäre ohne diese Bereicherung undenkbar.

„Umso mehr gilt es, dieses vielfältige bürgerschaftliche Engagement für die Gesellschaft zu würdigen und zu fördern“, so die Hohenloher Europaabgeordnete Evelyne Gebhardt, die deshalb am Sonntag, dem 14. April 2019, um 14 Uhr zu einem Ehrenamtsempfang in die Stadthalle Niedernhall einlädt. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Hauptredner wird an diesem Tag der Generalsekretär von SOLIDAR, Conny Reuter, sein. SOLIDAR ist ein europäischer Dachverband von Wohlfahrtsorganisationen. Mit 60 Mitgliedsorganisationen in 27 Staaten ist er führend in der Vertretung des Ehrenamts auf der europäischen politischen Bühne.

„Es ist mir ein großes Anliegen, mit Ihnen ins Gespräch zu kommen und Ihnen Gelegenheit zum Austausch mit Herrn Reuter und mit anderen aktiven Ehrenamtlichen aus der Region zu geben“, so Evelyne Gebhardt in ihrer Einladung an die Vereine im Hohenlohekreis und im Landkreis Schwäbisch Hall.

10. April 2019