Deutsch
 
English
 
Français

Evelyne Gebhardt lädt zu „Facebook live“ ein (09.07.2020, 17.30 Uhr)

SPD-Europaabgeordnete im Gespräch mit DGB-Landeschef Martin Kunzmann

Evelyne Gebhardt setzt ihre Online-Gesprächsreihe fort. Die SPD-Europaabgeordnete aus Schwäbisch Hall lädt recht herzlich ein zu

Facebook live
Thema: „Die soziale Säule der Europäischen Union“
Donnerstag, den 09.07.2020, um 17.30 Uhr
Gesprächspartner ist Martin Kunzmann, Vorsitzender des DGB-Bezirks Baden-Württemberg.


Das Gespräch findet über Evelyne Gebhardts Facebook-Seite statt:
https://www.facebook.com/evelyne.gebhardt.eu

Über den Chat können die Zuschauer und Zuschauerinnen auch Fragen stellen.

„Die europäische Einigung lief zunächst über einen gemeinsamen Binnenmarkt. Das ist geschafft. Nun muss endlich das soziale Europa als nächstes Kapitel der Erfolgsgeschichte folgen. Die Corona-Krise zeigt einmal mehr, wie notwendig es ist, Europa fairer, sozialer und nachhaltiger zu gestalten. Wann wenn nicht jetzt, ist es an der Zeit, das soziale Europa zu stärken, zum Beispiel durch eine europäische Arbeitslosenrückversicherung oder durch europäische Mindestlohnregelungen?”, so Evelyne Gebhardt.

Martin Kunzmann ist 64 Jahre alt und seit Februar 2017 Vorsitzender des DGB-Bezirks Baden-Württemberg. Zuvor war der gelernte Mechaniker ab 1984 hauptamtlich für die IG Metall tätig, zuletzt ab 1991 als Erster Bevollmächtigter des Bezirks Pforzheim. In seiner Funktion als DGB-Bezirksvorsitzender ist der gebürtige Pforzheimer seit September 2017 auch alternierender Vorstandsvorsitzender der Deutschen Rentenversicherung Baden-Württemberg.

07. Juli 2020